Downloads

Konsolidierter Eigenkapitalnachweis

Angaben in TCHF

Kapital der Organisation

Kapital-
reserven

Gewinn-
reserven

konsolidiertes Ergebnis

Minder-
heiten am
Kapital

Total

 

 

 

 

 

 

 

Eigenkapital per 31.12.2019

70 000

405 601

1 841 287

435 977

2 214

2 755 079

Gewinnverwendung

 

 

435 977

−435 977

 

0

Dividendenausschüttung

 

 

−3 500

 

 

−3 500

Jahresergebnis

 

 

 

154 713

−191

154 522

Eigenkapital per 31.12.2020

70 000

405 601

2 273 764

154 713

2 023

2 906 101

Angaben in TCHF

Kapital der Organisation

Kapital-
reserven

Gewinn-
reserven

konsolidiertes Ergebnis

Minder-
heiten am
Kapital

Total

 

 

 

 

 

 

 

Eigenkapital per 31.12.2020

70 000

405 601

2 273 764

154 713

2 023

2 906 101

Bewertungsanpassungen auf den Kapitalanlagen1

 

 

61 120

 

 

61 120

Gewinnverwendung

 

 

154 713

−154 713

 

0

Dividendenausschüttung

 

 

−3 500

 

 

−3 500

Jahresergebnis

 

 

 

231 222

158

231 380

Eigenkapital per 31.12.2021

70 000

405 601

2 486 097

231 222

2 181

3 195 101

1

Um die Transparenz in der Jahresrechnung zu erhöhen, wurde die Bewertung der Obligationen per 31.12.2021 auf die aus einer True & Fair View Sicht präferierte Option der Marktwertbewertung umgestellt.

Das Eigenkapital setzt sich aus den folgenden Positionen zusammen:

Kapital der Organisation

Hierbei handelt es sich um den Nominalbetrag des Aktienkapitals. Das Aktienkapital ist in 70 000 ordentliche Namenaktien mit einem Nennwert von CHF 1 000.– aufgeteilt.

Kapitalreserven

Unter den Kapitalreserven werden die den Nominalbetrag übersteigenden Zahlungen (Agio) verstanden.

Gewinnreserven

Gewinnreserven sind erarbeitetes Eigenkapital in Form von zurückbehaltenen, nicht ausgeschütteten Gewinnen aus vergangenen Geschäftsjahren.