Downloads

1. Konzernstruktur und Aktionariat

Aktionäre der Helsana AG sind die beiden Stiftungen Fondation Sana und Artisana. Fondation Sana hält einen Anteil von 79 Prozent des Aktienkapitals von CHF 70 Mio. Der Stiftungsrat besteht aus 36 Mitgliedern und einem Ausschuss mit sieben Mitgliedern. Die Stiftung Artisana hält einen Anteil von 21 Prozent des Aktienkapitals und wird von einem Stiftungsrat mit fünf Mitgliedern geleitet.

Konzernstruktur und Aktionariat (grafik)

Helsana hält keine Beteiligung an börsenkotierten Gesellschaften, die zu ihrem Konsolidierungskreis gehören, und hat keine Kreuzbeteiligung, bei welcher auf beiden Seiten die kapital- oder stimmenmässige Beteiligung einen Grenzwert von fünf Prozent überschreitet. Die bisher eigenständige Tochtergesellschaft Progrès Versicherungen AG fusioniert per 1. Januar 2022 mit der Helsana Versicherungen AG. Die Fusion unterstützt die stabile und nachhaltige Prämienentwicklung und ist der letzte konsequente Schritt hin zu einer konsistenten Einmarkenstrategie.